Kategorien
(Informations-)Technik Politik

Glenn Greenwald und Edward Snowden auf der CeBIT 2015 (und ich aus Versehen backstage)

Glenn Greenwald (vorne, zweiter von rechts) mit den anderen CeBIT-VIPs.
Glenn Greenwald (vorne, zweiter von rechts), Moderator Brent Goff (ganz links) und noch mehr CeBIT-VIPs.

Die CeBIT (Centrum für Büroautomation, Informationstechnologie und Telekommunikation) ist die größte Messe für Informationstechnik weltweit. Man kann sich auf dem gigantischen Gelände in schwarzen Mercedes-Shuttles rumkutschieren lassen, sich zwischen all den Hallen und Technikständen verlaufen, mit kostenlosen Gimmicks und Schoki bestechen lassen oder im eigens für Muslime eingerichteten Raum neben der CenterStage zu Allah beten. Und wenn man so vercheckt ist wie ich, kann man den Presse- mit dem Backstagebereich verwechseln und plötzlich in einem Raum mit den Veranstaltern, Moderatoren und deren Gästen sitzen. Ich dache mir so: Play it cool. Die Security hat mich nur deshalb nicht rausgeworfen, weil ich irgendwie so wichtig geguckt habe wie alle anderen. Trotzdem seltsam, dass man so leicht in den Backstagebereich kommt, auf einer Veranstaltung zum Thema Sicherheit.